Sperrung der B 65-Auffahrt Brabeckstraße in Richtung Lehrte

21. Oktober 2016 @

SEHNDE-NEWS.DE. Die Arbeiten zur Erhaltung der Fahrbahn der B 65 zwischen der Anschlussstelle Anderten und Kirchrode in Fahrtrichtung Sehnde/Lehrte haben begonnen.

B 65 wird von Anderten in Richtung Hannover und zurück einspurig - Foto: JPH

B 65 wird von Anderten in Richtung Hannover und zurück einspurig – Foto: JPH

Im Zuge dieser Maßnahme ist es erforderlich, die Auffahrt von der Brabeckstraße auf die B 65 in Fahrtrichtung Sehnde in dem Zeitraum vom 28. Oktober, 10 Uhr, bis zum 31. Oktober, 5.30 Uhr, voll zu sperren. Damit der Verkehr ab Montag, 31. Oktober, wieder über die Auffahrt Babreckstraße geführt werden kann, wird in dem Zeitraum vom 28. bis 30. Oktober zusätzlich in den Nachtstunden gearbeitet.

Verkehrsteilnehmer, die in dem genannten Zeitraum in Kirchrode auf die B 65 in Fahrtrichtung Sehnde auffahren möchten, werden über die Brabeckstraße auf die Tiergartenstraße und von dort zur B 65-Anschlussstelle Anderten  geführt. Mit Verkehrsbehinderungen ist zu rechnen, längere Fahrzeiten sind einzuplanen.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.