Kunstauktion der Design-Studenten

9. Juli 2016 @

SEHNDE-NEWS.DE. Wie kommt man an Kunst, die man sich leisten kann? Und wie finden junge Künstler eine Plattform für die Präsentation ihrer Werke? Der Fachschaftsrat (FSR) der Abteilung Design und Medien der Hochschule Hannover hat 80 Werke der Studierenden aller Fachrichtungen gesammelt und eine stille Auktion unter dem Titel „Unentdecktes“ organisiert. Heute laden sie alle Kunst- und Design-Interessierte ein, von 16 bis 20 Uhr ins Dormero Hotel an der Hildesheimer Straße 34-38 ein, ihr Lieblingskunstwerk zu entdecken und es mit ein wenig Glück zu erwerben.

Spannende Art der Versteigerung wartet auf die Gäste - Plakat: Hochschule Hannover

Spannende Art der Versteigerung wartet auf die Gäste – Plakat: Hochschule Hannover

Die Preisspanne der ausgestellten Werke ist breit: Zwischen 15 und 400 Euro kosten die Radierungen, Siebdrucke, Malereien, Illustrationen und Fotografien. 20 Prozent vom Erlös geht an den Verein „Kleine Herzen Hannover“ von Ira Thorsting aus Sehnde, der ehrenamtlich die Kinderherzklinik der Medizinischen Hochschule Hannover unterstützt.

Der FSR versteht sich als neutraler Ansprechpartner für Studierende, organisiert aber auch unterschiedliche Veranstaltungen in und außerhalb der Hochschule. „Wir als Fachschaftsrat möchten für die Design-Studierenden da sein, und wir möchten auch ihr kreatives Schaffen der Öffentlichkeit präsentieren und dabei etwas Gutes tun“, sagt Kim Maja Schröder, FSR-Mitglied. Anja Veith, Convention Sales Managerin des Dormero Hotels fügt hinzu: „Als ein junges und aufstrebendes Unternehmen wollen wir den jungen Künstlern der Hochschule Hannover die Chance geben, sich zu präsentieren und zu entwickeln. Es freut uns, einen kleinen Teil dazu beitragen zu können und eine Möglichkeit zur Ausstellung der Werke zu bieten.“

Die stille Auktion beginnt um 16 Uhr mit einem Sektempfang. Alle Organisatoren sowie die Autoren der ausgestellten Kunstwerke sind vor Ort, freuen sich auf das große Publikumsinteresse und wünschen allen viel Spaß beim Bieten.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.