Jägerprüfungen beginnen im November – Zulassung rechtzeitig beantragen

1. Oktober 2016 @

SEHNDE-NEWS.DE. Wer in Deutschland die Jagd ausüben will, muss zunächst erfolgreich eine Jägerprüfung ablegen. Der erste Termine für die nächste Jägerprüfung in den Bereichen Hannover, Burgdorf, Springe und Neustadt a. Rbge. finden im November statt. Die letzte der insgesamt fünf Prüfungen ist dann im März oder April 2017.

Auch eine praktische Prüfung im Gelände gehört zur Jagd - Foto: JPH

Auch eine praktische Prüfung im Gelände gehört zur Jagd – Foto: JPH

Wer teilnehmen will, sollte die Zulassung zur Jägerprüfung jeweils etwa vier Wochen vor der jeweiligen Schießprüfung bei der Jagdbehörde der Region Hannover beantragen. Das entsprechende Formular ist im Internet unter www.hannover.de zu finden oder kann unter der Telefonnummer 05 11/616-22 947 angefordert werden. Die umfangreiche Prüfung setzt sich zusammen aus der Schieß-, der schriftlichen und der mündlich-praktischen Prüfung. Vorbereitungskurse für die Jägerprüfung 2017 werden von den Jägerschaften in der Region Hannover angeboten.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.