Hilfe in Notlagen: Psychosozialer/Psychiatrischer Krisendienst

8. April 2017 @

Während der Osterfeiertage – von Karfreitag, 14. April, bis einschließlich Ostermontag, 17. April – ist der Psychosoziale/Psychiatrische Krisendienst jeweils in der Zeit von 12 bis 20 Uhr unter der Telefonnummer 0511/30 03 34 70 erreichbar.

Kostenfreie Beratung bei Problemen – Foto: JPH

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Krisendienstes bieten Menschen in psychischen Krisen fachkompetente und kostenfreie Beratung und Hilfe. Nach vorheriger telefonischer Absprache sind auch persönliche Gespräche sowie Hausbesuche möglich. Der Krisendienst ist ein Angebot der Seelhorst-Stiftung und wird durch die Region Hannover gefördert.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.