Gegner zum Saisonstart der „Roten“ steht

24. Juni 2015 @

Zwar beginnt am Mittwoch das Training von Hannover 96 um 15.30 Uhr, auch die Vorbereitungsspiele stehen terminlich ebenso fest wie das Trainingslager (SN berichteten). Doch ein Geheimnis war noch der Gegner zum Saisonauftakt am Sonnabend, 1. August. Nun ist es gelüftet: Der AFC Sunderland von der Insel wird seiner Queen folgen und Hannover besuchen.

Der Saisonauftakt bringt den SFC Sunderland - Foto: JPH

Der Saisonauftakt bringt den AFC Sunderland – Foto: JPH

Die Mannschaft des eigentlich „Sunderland Association Football Club“ heißenden Barclays Premier League Angehörigen kommt mit dem Trainer Dick Advocaat zum um 17 Uhr beginnenden Spiel in die HDI Arena. Das Spiel gegen das „prima Team der Bundesliga“, so die Briten auf ihrer Homepage, ist für das „Black Cats“ genannte Team das letzte Vorbereitungsspiel, denn am 8. August startet für die Mannschaft von der Insel mit dem Spiel gegen Leicester City die neue Saison.

Dagegen hat Hannover 96 das Freundschaftsspiel beim Rotenburger SV neu terminiert. Die Begegnung findet am Freitag, 4. September, 17.30 Uhr in Rotenburg statt. Wegen der FIFA-Abstellungsperiode ist die Bundesliga am ersten September-Wochenende spielfrei.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.