Garage in Sorgensen in Brand geraten

14. Oktober 2016 @

SEHNDE-NEWS.DE. Aus bislang nicht geklärter Ursache ist gestern Vormittag eine freistehende Garage am Siedlerweg im Burgdorfer Stadtteil Sorgensen in Brand geraten, so die Polizei.

Die Brandursache muss noch ermittelt werden - Foto: JPH

Die Brandursache muss noch ermittelt werden – Foto: JPH

Der 21-jährige Sohn des Eigentümers hatte gegen 11 Uhr Brandgeruch sowie Qualm aus Richtung der Garage wahrgenommen und daraufhin die Feuerwehr alarmiert. Der gelang es schnell, den bei ihrem Eintreffen in Brand stehenden Dachbereich zu löschen. Beamte der Kriminalpolizei werden die Garage in den kommenden Tagen untersuchen, um die Ursache für das Feuer festzustellen. Der entstandene Schaden wird durch die Polizei aktuell auf 10 000 Euro geschätzt.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.