Frauen-Empfang 2017 in Pattensen

1. März 2017 @

Die Arbeitsgemeinschaft der Gleichstellungsbeauftragten in der Region veranstaltet den diesjährigen Frauen-Frühjahrsempfang gemeinsam mit der Stadt Pattensen, dem Verein Mobile und den Landfrauen Pattensen am Freitag, 3. März, 17.30 Uhr, im Ratskeller in Pattensen am Marktplatz 1. Der Abend steht unter dem Thema „Feminismus im Wandel – Generationen im Gespräch“.

Empfang in Pattensen – Logo: Region Hannover

„Das Thema Frauen und Politik beschäftigt uns schon lange und immer wieder mit neuer Intensität. Nach der letzten Kommunalwahl wurde es nicht besser. Es sind zu wenig Frauen in der Kommunalpolitik aktiv und vor allem zu wenig junge Frauen“, sagt Petra Mundt, Gleichstellungsbeauftragte der Region Hannover. Zum Empfang haben die Veranstalterinnen deshalb mit der Bundestagsabgeordneten Dr. Maria Flachsbarth, der ehemaligen Landrätin und Regierungspräsidentin Gertraude Kruse sowie Dr. Freya Markowis, Fraktionsvorsitzende der Grünen im Rat der Landeshauptstadt Hannover, drei engagierte Politikerinnen aus drei Generationen eingeladen, die über ihre Motivation und Geschichten aus dem politischen Alltag berichten. Die Begrüßung übernimmt als Gastgeberin Ramona Schumann, Bürgermeisterin der Stadt Pattensen.

Das Programm beginnt um 17.30 Uhr mit einem Stehempfang, um 18 Uhr folgen die offiziellen Begrüßungen und Ansprachen von Ramona Schumann und Petra Mundt. Ab 18.20 Uhr sind dann die Frauenpolitischen Generationen im Dialog mit Dr. Flachsbarth, Kruse und Dr. Markowis unter der Moderation von Janne Klöpper. Gegen 19.15 Uhr sind dann Begegnungen am Buffet geplant. Die musikalische Begleitung an diesem Abend übernimmt Elke Offensand.

 

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.