Frau und Beruf: Workshop „Erfolgreich bewerben am Telefon“

18. Mai 2016 @

SEHNDE-NEWS.DE. Telefonisch bewerben? Gerade Initiativbewerbungen können telefonisch sehr erfolgreich sein – Bewerberinnen heben sich damit von ihren Mitstreiterinnen deutlich ab. Doch wann ist eine telefonische Bewerbung sinnvoll und wie bereitet man sich vor? Der Workshop „In den Job gewählt…“ der Koordinationsstelle Frau und Beruf, der am Montag, 23. Mai, und am Montag, 30. Mai, jeweils von 9 bis 13 Uhr angeboten wird, gibt Frauen einen praxisnahen Leitfaden an die Hand und trainiert die Kommunikation am Telefon.

Wie bewerbe ich mit am Telefon richtig? - Logo: Region Hannover

Wie bewerbe ich mit am Telefon richtig? – Logo: Region Hannover

Das Referenten-Team Claudia Tetz-Froböse, Autorin und Coach, sowie Personalfachwirt Jochen Ziepke trainieren mit den Teilnehmerinnen die wichtigsten Gesprächssituationen: Braucht man einen Leitfaden? Wie kommt man zum richtigen Ansprechpartner, zur richtigen Ansprechpartnerin? Wenn die Bewerbung schriftlich erfolgte, darf man telefonisch nachfassen?

Um Anmeldung per E-Mail an frauundberuf [at] region-hannover [dot] de oder per Fax an 0511/61 62 35 49 wird gebeten. Alle Infos und Angebote der Koordinationsstelle Frau und Beruf der Region Hannover gibt es auch online. Der Workshop kostet 20 Euro (ermäßigt 10 Euro) und findet im Konferenzraum im Haus der Wirtschaftsförderung an der Vahrenwalder Straße 7 in Hannover statt.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.