Busbetriebshof-Standorte werden geprüft

9. Mai 2015 @

Auf der Grundlage der aktuellen Berichterstattung in der Neuen Deister-Zeitung/Deister-Anzeiger erklärt die Regionsverwaltung in einer Pressemeldung dazu, dass aktuell von Seiten der RegioBus derzeit eine Prüfung über die zukünftigen Orte der Busbetriebshöfe im kompletten Regionsgebiet erfolgt. Die Ergebnisse liegen nach den Angaben nicht vor Spätsommer vor. Auf dieser Grundlage könne dann eine wirtschaftliche, „aber natürlich auch eine politische Entscheidung“ getroffen werden, so die Regionsverwaltung.

Busstandorte werden geprüft - Logo: Region Hannover

Busstandorte werden geprüft – Logo: Region Hannover

Dazu erklärt Regionspräsident Hauke Jagau außerdem: „Die Organisation des Betriebs vom Standort Eldagsen aus hat in den vergangenen Jahren gut funktioniert. Bei der Bewertung der Prüfungsergebnisse werden wir dies selbstverständlich berücksichtigen und einen gut etablierten Standort nicht leichtfertig aufs Spiel setzen.“ Inwieweit andere Standorte, darunter Burgdorf, von Veränderungen betroffen sein könnten, lässt die Meldung offen.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.