aha eröffnet Kundenzentrum in Hannovers Innenstadt

21. Mai 2019 @

Die Abfallwirtschaft Region Hannover (aha) hat am Montag, 20.05.2019, in der Innenstadt Hannovers ein neues Kundenzentrum eröffnet. Im ersten Stock des üstra Kundenzentrums wird aha zusätzlich zum bereits bestehenden Serviceangebot umfassende Serviceleistungen und Informationen anbieten. Montags bis donnerstags wird das Kundenzentrum in der Karmarschstraße 30/32 von 9.30 bis 18 Uhr und freitags von 9.30 bis 15 Uhr durchgehend geöffnet sein.

aha eröffnet Kundenzentrum – Logo: aha

„Trotz E-Mails und Telefon ist uns das persönliche Gespräch mit den Kundinnen und Kunden wichtig“, freute sich aha-Geschäftsführer Thomas Schwarz. „Unsere umfassende Informations- und Beratungsleistung bieten wir verkehrsgünstig jetzt auch in der Stadtmitte an.“ Nur wenige Schritte von Hannovers Verkehrsknotenpunkt Kröpcke berät aha im neuen Büro etwa zur richtigen Entsorgung von Abfällen und Wertstoffen. Selbstverständlich gibt es hier die gelben Wertstoff- und die blauen Altpapiersäcke genauso wie Elektroschrottmarken, Info-Flyer und den persönlichen Abfuhrkalender.

Im persönlichen Gespräch mit den beiden aha-Beschäftigten können Sperrmüll- und Elektroschrott-Abfuhrtermine vereinbart werden, Abfallbehälter bestellt oder Änderungen beantragt werden. Auskünfte zu Abfallgebührenbescheiden gibt es genauso wie Antworten auf Fragen rund um Straßenreinigung und Winterdienst. Auch zur Wahl des passenden Abfallvolumens oder dem richtigen Behälterstandplatz wird kompetent informiert. Wer eine wilde Müllstelle oder sonstige Verunreinigungen melden will, ist hier an der richtigen Adresse. Die Meldungen werden direkt an die Abfallfahndung weitergeleitet.

Das Kundenzentrum in der aha-Zentrale in der Karl-Wiechert-Allee 60 c in Groß-Buchholz bleibt weiterhin geöffnet. Mehr Informationen gibt es auch im Internet oder über die kostenfreien Service-Hotline 0800/999 11 99.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.