A2-Auffahrt Garbsen bleibt noch gesperrt

10. November 2015 @

An der Autobahn 2 in Fahrtrichtung Berlin ist es auf Grund von Straßensanierungsarbeiten im Bereich der Auffahrt Garbsen-Süd notwendig, die Auffahrt komplett gesperrt zu lassen.

Die Auffahrt in Garbsen bleibt gesperrt - Foto: JPH

Die Auffahrt in Garbsen bleibt gesperrt – Foto: JPH

Die Sperrung verlängert sich aufgrund des unvorhersehbaren Mehraufwandes bis Dienstag, 10. November, 6 Uhr. Die Verkehrsteilnehmer werden weiterhin gebeten, über die Umleitungsstrecke U 15 auf die Anschlussstelle B 6/ Herrenhausen auszuweichen und der Umleitungsbeschilderung zu folgen. Die Arbeiten erfolgen in die verkehrsarmen Zeiten. Mit Verkehrsbehinderungen ist dennoch zu rechnen.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.