Zwei neue Beamte bei der Stadt Sehnde

3. August 2017 @

Bürgermeister Carl Jürgen Lehrke und die Erste Stadträtin Bettina Conrady händigten in einem kleine Festakt am 25. Juli zwei Ernennungsurkunden an künftige Beamte der Stadt Sehnde aus.

Bettina Conrady (li.) und Carl Jürgen Lehrke (re.) ernannten die beiden neuen Beamten Daniel Kirchner und Kristina Jungclaus – Foto: Stadt Sehnde

Die ehemalige Auszubildende Kristina Jungclaus wird am 1. August 2017 als Beamtin auf Widerruf den Vorbereitungsdienst im Rahmen eines Fachhochschulstudiums beginnen. Nach Abschluss ihres Studiums wird sie die Laufbahnberechtigung für die Laufbahngruppe 2.1. Einstiegsamt (ehemals gehobener Dienst) für die Fachrichtung Allgemeine Dienste erlangen.

Daniel Kirchner hat diese Ausbildung nach drei Jahren dagegen erfolgreich mit der Note „gut“ bestanden. Er wurde zum 1. August 2017 zum Beamten auf Probe ernannt. Kirchner wird im Fachdienst Soziales eingesetzt. Die Führung des Rathauses wünschten den beien neuen „Beamten“ einen guten Start in den neuen Abschnitt.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.