„Auf ein Wort mit Stephan Weil“ in Laatzen

27. Mai 2017 @

„Auf ein Wort mit Stephan Weil“ – auf Einladung der SPD-Landtagsabgeordneten Dr. Silke Lesemann und des SPD-Bundestagsabgeordneten Dr. Matthias Miersch ist der niedersächsische Ministerpräsident am Dienstag, 6. Juni, zu Gast in Laatzen. Bei einer öffentlichen Dialogveranstaltung in den Konferenzräumen der Deutschen Rentenversicherung haben Bürgerinnen und Bürger ab 19 Uhr die Gelegenheit, mit dem niedersächsischen Ministerpräsidenten in den Dialog zu treten und Fragen zu landespolitischen Themen und Vorhaben zu stellen.

Ministerpräsident Weil kommt nach Laatzen – Foto: Niedersächsische Staatskanzlei

Mit der Veranstaltung wollen sich Weil, Lesemann und Miersch direkt an die Bürgerinnen und Bürger des Wahlkreises Laatzen, Pattensen und Sehnde wenden. Sie wollen erfahren, welche politischen Themen die Laatzener, Pattensener und Sehnder derzeit bewegen und welche Wünsche und Anregungen sie an die Landespolitik haben. Ihre Fragen können die Gäste vor Ort auf Bierdeckeln schreiben, Lesemann und Miersch werden dann den Dialog mit den Bürgern moderieren.

Der Veranstaltungsort ist barrierefrei erreichbar, Beginn ist um 19 Uhr in den Räumen der Deutschen Rentenversicherung Braunschweig-Hannover an der Lange Weihe 6 in Laatzen; die Teilnahme ist frei.

Kommentare gesperrt.

© 2018 Sehnde-News.