Pfingst-Frühschoppen 2017 der Jazzfreunde

30. Mai 2017 @

Am Pfingstmontag, 5. Juni, von 11 bis 14 Uhr steigt wieder der traditionelle und über die Grenzen Burgdorfs beliebte Jazzfrühschoppen im Schlosspark Vor dem Hannoverschen Tor 1 in Burgdorf. Dieses Jahr jedoch mal nicht mit Dixieland, sondern mit professionellem Boogie & Blues, Jump & Jive und Swing aus Berlin.

Vier ganz bekannte Musiker spielen zum Frühschoppen auf – Foto: Werner Rhode

Es wurde auf Wunsch der Jazzfreunde eine speziell zusammengesetzte Show-Band eingeladen. Das BBQ – Berlin Boogie Quartett – besteht aus den Profi-Musikern K.C. Miller (p, voc), Volker Halbbauer (sax), Bernd Kuchenbecker (b) und Tobias Bertram (dr). Die Musiker sind bekannt aus den Bands The Boogie Busters, Sax-O-Boogie, Niels von der Leyen Trio, Night Train, The Groove Yard Bandits, und The Jive Sharks – um nur wenige zu nennen. Die Bewirtung an diesem Tag übernehmen die Veranstaltungsgastronomie Peter Widdel und Cafézelt Dieter Frank mit Bier und Wein, Bratwurst und Steak sowie Kaffee und Kuchen. Auf einen regen Besuch hoffen die Jazzfreunde des Altkreises Burgdorf.

Kommentare gesperrt.

© 2018 Sehnde-News.