Kultur im Schloss mit KammerEnsemble7

21. April 2016 @

SEHNDE-NEWS. Das Schloss Landestrost lädt für Sonntag, 24. April, zu einem vielseitigen Programm ein: Bereits ab 15 Uhr können Konzertgäste den Nachmittag mit der einstündigen Führung durch das Schloss, den Amtsgarten und die Kasematte einläuten.

Leonid Gorokhov ist Mitglied des KammerEnsemble7 - Foto: Aidan Woodcock

Leonid Gorokhov ist Mitglied des KammerEnsemble7 – Foto: Aidan Woodcock

Danach eine gemütliche Kaffee- und Kuchenpause einlegen, und ab 17 Uhr klassische Musik genießen: Das KammerEnsemble7 besteht aus Mitgliedern der NDR-Radiophilharmonie sowie Professoren der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover. Die passionierten Kammermusiker spielen das Oboenquartett von Wolfgang Amadeus Mozart, das Streichtrio von William Alwyn und das Nonett von Louis Spohr – mit wechselnder Besetzung.  Besucher zahlen 19 Euro, ermäßigt 13 Euro, Eintritt. Für Konzertgäste ist die Schlossführung kostenfrei. Die Anmeldung dazu ist unter der Telefonnummer 05032/89 91 54 möglich.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.