„Kohl & Jatz“ in Uetze

21. Januar 2016 @

SEHNDE-NEWS. Der Kulturverein Jazzfreunde Altkreis Burgdorf lädt für Sonntag, 14. Februatr, um 11 Uhr wieder zu „Kohl & Jatz“ in die Halle 9 an der Benroder Straße 12 in Uetze, ein. Der Einlass ist ab 10 Uhr.

Zu "Kohl & Jatz" laden die Jazzfreunde jetzt nach Uetze ein - Plakat: Jazzfreunde

Zu „Kohl & Jatz“ laden die Jazzfreunde jetzt nach Uetze ein – Plakat: Jazzfreunde

Die Musik liefern die „Homefield Stompers“ aus Hamburg, die erstmals für die Jazzfreunde anreisen. Zum Komplettpreis von 15 Euro wird in einer Pause zwischen 12 und 13 Uhr wieder Grünkohl “satt” mit Kassler und Brägenwurst sowie wahlweise Geschnetzeltes durch Fleischermeister Fritz Lindemann aus Hänigsen geboten.

Für die Teilnahme an der Veranstaltung ist eine telefonische Anmeldung bei Benny Koch unter der Telefonnummer 0171/54 62 584 notwendig.

Vor 18 Jahren gründeten drei Jazzbegeisterte aus Harburgs Stadtteil Heimfeld die „Homefield Stompers“. Heute spielen die Hobbymusiker meist in der Sechserbesetzung mit Heino Ramm (s), Melf Hollmer (tp), Hans Röhlig (bj, gt), Klaus Lueers (b, voc), Ullo Schöning (p) und Dirk Bunte (dm) – Lehrer, Ingenieure, Bänker, Architekt, Informatiker sind ihre Berufe.
Ob klassischer Blues, erdiger New Orleans, fetziger Dixie, Swing oder Bossanova, ob Jazz zur Unterhaltung, zum Zuhören oder auch zum Mittanzen – ihr umfangreiches Repertoire bietet einen Mix aus vielen Stilrichtungen. Viele Stücke werden gesungen, zum Teil zwei- und dreistimmig, und sind liebevoll und musikalisch arrangiert.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.