Israelische Band „Ouzo Bazooka“ in der Leinehertz-Lounge

16. August 2016 @

SEHNDE-NEWS.DE. Radio Leinehertz freut sich die israelische Band „Ouzo Bazooka“ am Donnerstag, den 18. August 2016, ab 20.00 Uhr, in der Leinehertz-Lounge präsentieren zu können. Einlass ist um 19.30 Uhr.

Live bei Radio Leinehertz sind Ouzo Bazooka - Foto: Radio Leinehertz

Live bei Radio Leinehertz sind Ouzo Bazooka – Foto: Radio Leinehertz

Die Band aus Tel Aviv um den Boom-Pam Gitarristen Uri Brauner Kinrot hat soeben ihr zweites Album „Simoom“ veröffentlicht und wird im Rahmen der Reihe „Musik aus Israel“ auch zweimal in Hannover zu erleben sein. Ihr Sound ist eine toller Mix aus Psych-Rock und orientalischen Klängen, der sofort ins Ohr geht und ihnen auch in Deutschland eine treue Fangemeinde eingebracht hat. Einen Tag nach ihrem Konzert im Cafe Glocksee wird die Band beweisen, dass sie ihre Musik auch im intimen Rahmen der Leinehertz-Lounge bestens umzusetzen weiß.
Ouzo Bazooka werden präsentiert von Radio Leinehertz und die Auftritte finden in Zusammenarbeit mit der Gedenkstätte Ahlem, der Region Hannover und dem Café Glocksee statt.

Die Leinehertz-Lounge bedeutet Live-Musik im Citystudio von Radio Leinehertz in intimer Wohnzimmeratmosphäre vor 40 geladenen Gästen. Wie immer werden die Karten ausschließlich in den Tagesmagazinen von Radio Leinehertz verlost. Am 18. August ist die Band für ein Interview bei Radio Leinehertz im Studio, wo auch die letzten Karten für das Konzert am Abend verlost werden.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.