Frauenkulturtage in Sehnde: Lesung von Corinne Rufli

3. März 2016 @

SEHNDE-NEWS. Im Rahmen der Frauenkulturtage 2016 wird am kommenden Sonntag, 6. März, ab 18 Uhr Corinne Rufli aus ihrem Buch „Seit dieser Nacht war ich wie verzaubert“ im CappuVino in Sehnde an der Mittelstraße lesen.

Im Cappuvino liest Corinne Rufli - Foto: JPH

Im Cappuvino liest Corinne Rufli – Foto: JPH

In ihrem Buch blicken Frauen, meist über siebzig Jahre, auf ihre bewegten Leben und ihre lesbische Liebe in unterschiedlichen Jahrzenten zurück. Wie sie einen Mann heirateten und sich in eine Frau verliebten, wie sie der Frauenbewegung begegnet sind und wie der bürgerlichen Enge der 1940er bis 1960er Jahre entfliehen wollten. All das voller Lebenslust, Intensität und Freude.

Dieses Buch ermöglicht es, die Vielfalt der Lebensentwürfe von Frauen abseits von bekannten Kategorien kennenzulernen und diese Frauen so auch heute noch sichtbar zu machen. Der Eintritt zur Lesung im Café CappuVino ist frei. Die Anmeldungen ausschließlich zum Zweck der Planung, nimmt die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt, Sarah Peters, unter der Telefonnummer 05138/707-224 oder per E-Mail an sarah.peters [at] sehnde [dot] de entgegen.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.