Fotoprojekt „Flugkraft“ in der Leinehertz Galerie

7. Juli 2016 @

SEHNDE-NEWS.DE. „Wir reden nicht über Krebs, wir rocken ihn!“, so das Motto der Ausstellung in der Leinehertz Galerie. „Tolle“ Fotos von krebskranken Kindern, das hört sich erst einmal seltsam an. Das Fotoprojekt gegen Krebs „Flugkraft“ will den betroffenen Kindern mit deren Familien durch professionelle Fotos positive psychologische Momente schenken, die die Heilung und das Selbstbewusstsein unterstützen.

Die Bilder sollen Kraft geben - Foto: Flugkraft

Die Bilder sollen Kraft geben – Foto: Flugkraft

Am 15. und 16. Juli findet in Wunstorf das Familienfest zugunsten des Flugkraft-Vereins statt. Zwei Tage lang wird den Besuchern ein abwechslungsreiches Programm mit tollen Musikacts geboten. Freuen dürfen sich die Besucher unter anderem auf Leo Miners & Band, Offbeat Mafia, Kuult und Terry Hoax. Und auch auf die kleinen Besucher wartet ein buntes Kinderprogramm mit Zauberkünstlern, Tanzeinlagen, Stelzenläufer und vielem weiteren.

Medienpartner Radio Leinehertz lädt aus dem Anlass Fotobegeisterte ein, die starken Fotos gegen Krebs kennenzulernen. Bereits am 7. Juli wird dazu in der Leinehertz Galerie im Citystudio an der Hildesheimer Straße 29 eine Ausstellung des Fotoprojekts Flugkraft eröffnet. Um 22 Uhr findet im Beisein der Fotografen und Flugkraft-Aktiven die Vernissage statt, ab 23 Uhr stellen sie ihre Foto-Arbeit gegen den Krebs On Air in einer Livesendung bei Radio Leinehertz vor. Musikalischer Stargast dieser Radiosendung ist Danny Latendorf, der Live spielen wird und auch beim Wunstorfer Familienfest für das Flugkraft-Projekt auftreten wird.

Die Ausstellung in der Leinehertz Galerie kann bis zum 31. August jeweils montags bis freitags von 9 bis 20 Uhr besichtigt werden.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.