Informativer Vortrag des Stadtelternrates in Sehnde

7. November 2016 @

Im fast voll besetzten Forum der KGS fand am Donnerstagabend, 27. Oktober, der Vortrag zum Thema Pubertät statt. Viele Eltern nutzten die Gelegenheit, sich diesem Thema zu nähern und den kostenlosen Vortrag anzuhören.

Gut gefüllt war das Forum der KGS am Vortragsabend - Foto: C. Kampmann

Gut gefüllt war das Forum der KGS am Vortragsabend – Foto: C. Kampmann

Der Referent Armin Rathmann ist systematischer Paar- und Familientherapeut mit Praxis in Sehnde und selbst Vater. Er hat mit der einen oder anderen Anekdote aus seiner eigenen Familie den Abend bereichert und vielen Eltern einen Spiegel vorgehalten. So wurde nicht nur die Pubertät selbst beleuchtet, sondern auch, was die Abnabelung des Kindes für die eigene Partnerschaft und für jeden Einzelnen bedeutet. Sich als Partner wiederzufinden wenn die Kinder anfangen, selbstständig zu werden, ist ein schwieriger Prozess. Zeit für einen Tanzkurs oder ein neues Haustier? Die Lösung für viele Paare.

Die Pubertät der Kinder ist der Zeitpunkt der Abrechnung der eigenen Ehezeit. War man in der Zeit der Kindererziehung mit den Entscheidungen des Partner, der Rücksichtnahme zufrieden oder eben nicht? Während des Lösungsprozesses der Kinder macht jeder Partner ganz unbewusst seine eigene Bilanz der Partnerschaft. Viele Ehen werden in dieser Zeit auch geschieden, anderen gelingt die Wiederbelebung der Beziehung.

Armin Rathmann stellte die Probleme unterhaltsam dar - Foto: C. Kampmann

Armin Rathmann stellte die Probleme unterhaltsam dar – Foto: C. Kampmann

Aber auch weshalb man Kindern in der Pubertät bei ihren Entscheidungsfindungen und Planungen unterstützen muss hat er anschaulich dargestellt. Der Bereich, der Entscheidungen trifft ,explodiert während dieser Phase förmlich, und die Mehrzahl der liebevoll „Pubertiere“ Genannten kann tatsächlich nicht mehr klar denken.

Armin Rathmann hat mit seinem Vortrag für einen kurzweiligen Abend mit viel Schmunzeln und Erinnerung an die eigene Pubertät gesorgt. Und die große Besucherzahl hat gezeigt, dass weiterhin großer Bedarf an solchen Veranstaltung besteht. Auch im kommenden Jahr wird es daher weitere Vortragsangebote des Stadtelternrates geben.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.