Der Kultursommer 2016: B.B. & The Blues Shacks

13. Juli 2016 @

SEHNDE-NEWS.DE. Echte Musik-Perlen, Kultur-Delikatessen und sommerliche Stimmung – das bietet der Kultursommer 2016, der in diesem Jahr schon zum 18. Mal einlädt. Die Besucher erwarten sechs Sommerwochen, vom 29. Juli bis zum 3. September, mit 24 Konzerten von 17 Veranstaltern aus der Region. Dabei stehen nun B.B. & The Blues Shacks mit Rhythm & Blues auf dem Terminplan.

BB & the Blues Shacks kommen nach Wennigsen - Foto: Dirk Schelpmeier

BB & the Blues Shacks kommen nach Wennigsen – Foto: Dirk Schelpmeier

Am Sonnabend, 30. Juli, um 20 Uhr werden die fünf Musiker in der Kornbrennerei Warnecke an der Deisterstraße 4 in Wennigsen ihr Können zeigen. 25 Jahre sind sie weltweit auf Tour, das sind mehr als 4000 Konzerte. Die BBs lieben ihre Musik und spielen den Blues so gekonnt, dass selbst die Amerikaner den Hut vor dieser deutschen Band ziehen. Mit ihrer Mischung aus „Rhythm & Blues“ und einem Hauch „Sixty Soul“ haben sich die Musiker eine Fangemeinde um den ganzen Globus erspielt. Die Band erhielt zahlreiche Auszeichnungen, wie den „German Blues Award“ und den Titel „Beste Bluesband Europas“ durch französische Musikredakteure.

Neben dem kulturellen Genuss bieten die Veranstalter vor Ort kulinarische Köstlichkeiten und zum Teil auch Führungen an. Das Programmheft, das im Rathaus ausliget, verrät außerdem, wie man mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum jeweiligen Veranstaltungsort kommt. Karten zu 15 Euro, Jugendliche fünf Euro, gibt es an den bekannten Vorverkaufsstellen, direkt bei den Veranstaltern und im Internet. Das vollständige Programm ist im Internet abrufbar.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.