Der „Herr der Theater“ kommt nach Sehnde

2. Oktober 2017 @

Die Theatergruppe „Herr der Theater“ der Lebenshilfe Peine-Burgdorf spielt wieder einmal in Sehnde am Sonnabend, 7. Oktober. Um 15.30 Uhr ist es wieder soweit und die Gruppe präsentiert das Stück: „Das Krankenhaus am Burgdorfer Holz“.

Der „Herr der Theater“ kommt mit neuem Programm – Plakat: Lebenshilfe Peine-Burgdorf

„Das Krankenhaus am Burgdofer Holz“ ist ein Krankenhaus-Schwank mit dem berühmt-berüchtigten Chirurgen Professor Dr. Schnelltot und seinem nicht minder ambitionierten Team. Wenn Patienten selbst operieren müssen, die Ärzte lieber Kaffee trinken und das Röntgengerät nur als Mikrowelle benutzt wird, dann sind Sie im Krankenhaus „Burgdorfer Holz“ – dort, wo Ärzte ihr Unwesen treiben, denen niemand mehr vertraut. Und genau dann sind Sie auf einem spaßigen Trip durch unser Gesundheitssystem von rund 80 Minuten Dauer.

Die reale Versorgung der Zuschauer mit Speis‘ und Trank übernehmen die Samosfreunde Sehnde in der Scheune auf dem Hof Falkenhagen. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.