Circus Flic Flac wieder in Hannover

23. Oktober 2018 @

Brandheiß und atemberaubend, so ist Flic Flac, der etwas andere Circus. Er kommt jetzt mit neuer Show zurück nach Hannover. Vom 8. November bis 9. Dezember 2018 erwartet das Publikum auf dem Schützenplatz im schwarz-gelben Zelt erneut ein Programm der Superlative. Atemberaubende Darbietungen unter der Circuskuppel und auf der Bühne mit Preisträgern internationaler Circusfestivals.

Die Wassernixen Cristina und Kateryna – Foto: JPH

Außenstehende Rundbogenmasten tragen das neue Zelt, sodass Sichtbehinderungen auf ein Minimum reduziert sind. Alle natürlich im schwarz-gelben Design, dem Markenzeichen von Flic Flac. Der Durchmesser des Hauptzeltes beträgt 42 Meter und es besteht aus rund 3500 Quadratmeter PVC-Planen. Zwei Rundbögen schultern das Gewicht des  Zeltes in etwa 18 Metern Höhe. Im Inneren finden gut  1450 Zuschauer auf bequemen Einzelstühlen Platz und genießen die Sicht auf die große Bühne.

Hautnah und intensiv erleben die Besucher so die moderne, unkonventionelle und durchaus schräge Show. Mitreißend, adrenalingeladen, risikobewusst und spannend. Flic Flac begeistert einmal mehr mit dem Unfassbaren.

Das Konzept zu „Farblos“ – so der provokante Name der gut  zweistündigen Performance – stammt von den beiden Juniorchefinnen  Larissa Medved-Kastein und Tatjana Kastein, den Töchtern von Flic  Flac Gründer Benno Kastein.

Akrobatik und Nervenkitzel pur, gepaart mit Comedy vom Feinsten: Mehr  als 35 Künstler aus aller Welt bieten eine Show der Extraklasse. Ein aufregendes, bewegendes und faszinierendes Programm für die  ganze Familie. Einen Programm-Höhepunkt  bieten die „Zwei Nonnen in  Neptuns Reich“. Die reizenden Klosterschwestern lassen einige Hüllen fallen und tauchen ein in ihre Wasserwelt. Ihr Pool scheint keinen Raum für beide zu bieten, doch es gelingt ihnen, darin zu schwimmen, kunstvolle Formen zu bilden und Synchron-Artistik zu präsentieren. Perfekte Körper in harmonischem Miteinander – Cristina und Kateryna, zwei  wunderschöne Nixen, die die Besucher begeistern. Tickets  an allen bekannten Vorverkaufsstellen und im Internet.

Joachim Otte/JPH

Kommentare gesperrt.

© 2018 Sehnde-News.