Vollsperrung der Hindenburgstraße in Ilten wird ausgeweitet

12. März 2019 @

Die Sanierung der Hindenburgstraße schreitet voran. Mit dem nächsten Bauabschnitt ab Mittwoch, 13.03.2019, stehen folgende Veränderungen an.

Die Ortsdurchfahrt ist nicht möglich – Umleitung über B 65 – © OpenStreetMap-Mitwirkende

Ab diesem Datum wird eine Vollsperrung der Hindenburgstraße zwischen Bim Hille/Sülterkamp bis zum Ortsausgang Richtung Lehrte eingerichtet. Hier wird unter anderem die Fahrbahn aufgeweitet und der Fahrbahnteiler vergrößert. Der Fuß- und Radverkehr wird über die Straße Bim Hille umgeleitet.  Der Kraftfahrzeugverkehr wird gebeten, die ausgewiesenen Umleitungen über Ahlten oder die Kommunale Entlastungsstraße/B443 nach Lehrte zu nutzen. Durch die geänderte Verkehrsführung kann die Buslinie 962 die Haltestelle Ilten/Berliner Straße nicht mehr anfahren.

Die Restarbeiten in dem Abschnitt von Im Steinkamp bis Am Kälberanger werden voraussichtlich bis zum 22.03.2019 beendet sein. Die Vollsperrung von der Jahnstraße bis Am Kälberanger wird aufgehoben.

Mit Behinderungen ist zu rechnen, längere Fahrzeiten sind einzuplanen.

Anzeige

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.