Vollsperrung auf der Frankfurter Allee

17. Januar 2018 @

Für die B 3, 6 und 65 gibt es nun nach der Fast-Vollsperrung des Seelhorster Kreuzes eine weitere Vollsperrung auf der Strecke von Hannover nach Sehnde über den Südschnellweg und das weiterführende Streckennetz.

Die B 65 wird in Hannover gesperrt – Foto: JPH

Am Sonntag, 21. Januar, wird die Frankfurter Allee auf Strecke zwischen Ricklinger Kreisel und Landwehrkreisel auf beiden Fahrspuren voll gesperrt, wie die Stadt Hannover mitteilt. Dort erfolgen an diesem Tag von 8 bis 12 Uhr Baumfällarbeiten. Der Verkehr wird ab dem Ricklinger Kreisel über die Göttinger Chaussee stadtauswärts und die Querspange zurück zur Frankfurter Allee umgeleitet.

Größere Karte anzeigen

Kommentare gesperrt.

© 2018 Sehnde-News.