Tennisabteilung des MTV Ilten veranstaltet Jugendcamp 2017

16. Juni 2017 @

Die Tennisabteilung des MTV Ilten hat von Sonnabend, 3. Juni, bis zum Montag, 5. Juni, ein Tennisjugendcamp auf der Außenplatzanlage in Ilten veranstaltet. Die Jugendtrainer Bengt und Tobi haben gemeinsam die Camp-Tage vom Training bis hin zur Camp-Wertung organisiert. Das Camp ist dabei auf pädagogischen sowie tennisspezifischen Hintergründen aufgebaut.

Die Teilnehmer mit ihren Betreuern und Trainern haben viel Spaß gehabt – Foto: MTV Ilten

Die Teilnehmer haben mit den Vereinstennistrainern und den Betreuern Helene und Tim mehrere Trainings- und Fitness- sowie tennisspezifische Motorik-Einheiten absolviert. Unter der Camp-Wertung konnten die Kinder und Jugendlichen ihr Können sowie ihren Teamgeist unter Beweis stellen. Die Camp-Tage wurden durch die Abendaktionen, wie das „Versteckspiel“ bis hin zum Langerfeuer mit Stockbrot, abgerundet. Die einzelnen Camp-Teams erweiterten und vertieften ihr Wissen beim Tennisquiz und zeigten, wie viel Fachwissen über Tennis bei ihnen vorhanden ist.

Am letzten Camp-Tag haben die Teilnehmer dann mit ihren Eltern, dem Tennisabteilungsvorstand und den Vereinstrainern sowie Betreuern das Camp beim gemeinschaftlichen Grillen und der Siegerehrung der Camp-Wertung ausklingen lassen. Die Tennisjugend und die Trainer sind begeistert von der Aktion. Die Vereinstrainer möchten gerne weitere Tenniscamps anbieten und freuen sich schon auf das nächste.

Kommentare gesperrt.

© 2018 Sehnde-News.