Straßensperrung zum Sehnder Schützenfest

Anlässlich des 10. Sehnder Stadtschützenfestes wird der südliche Abschnitt des „Karl-Backhaus-Ringes“  von der „Nordstraße“ bis zur Hausnummer 6 bis Dienstag, 5. Juni, etwa 14 Uhr für den Kraftfahrzeugverkehr gesperrt.

Der „Festplatz“ wird vorbereitet – Foto: JPH

Dort gilt auch ein absolutes Haltverbot, auch für die dortigen Parkplätze. Besucher des Rathauses, der Polizeistation Sehnde und der Stadtwerke Sehnde werden gebeten, auf umliegende Parkplätze auszuweichen. Der Wochenmarkt auf dem Marktplatz findet am Freitag im üblichen Rahmen statt.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.