Stadtfeuerwehr übergibt Gewinne

6. November 2017 @

Die feierliche Übergabe an die Gewinner des Kindergeburtstags und des Einkaufsgutscheins vom Generationentag fand am Montag, 23. Oktober, im Feuerwehrhaus Sehnde statt. Beim Generationentag in der KGS hatten Jack Moritz und Erhard Hoppe am Gewinnspiel der Stadtfeuerwehr Sehnde teilgenommen – und wurden später als Gewinner der Preise gezogen. Eine echte Überraschung war dann für sie die Benachrichtigung der Feuerwehr über ihren Gewinn, berichtete die Mutter von Jack bei der Preisübergabe.

Die Gewinner bekamen ihre Preise in der Sehnder Feuerwache – Foto: JPH

Auch Ehrhard Hoppe hatte aus reiner Neugier damals teilgenommen und konnte alle Fragen beantworten. Ortsbrandmeister Sven Grabbe als Ausrichter des Geburtstags war über den Gewinner äußerst glücklich, den Jack ist mit seinem Bruder und seinen Eltern erst kürzlich nach Sehnde gezogen. Über die erhaltene Holztafel, auf der ein Feuerwehrauto dargestellt war, freute sich der Achtjährige riesig. Stadtbrandmeister Jochen Köpfer hatte dann die freudige Aufgabe, Erhard Hoppe seinen Einkaufsgutschein in Höhe von 50 Euro zu überreichen. „Die Nutzung des Gutscheins der Interessengemeinschaft Sehnde ist durch die Anzahl der teilnehmenden Geschäfte groß“, fügte Hoppes Ehefrau hinzu – und hatte auch gleich eine Idee, wo dieser „durch ihren Mann“ eingelöst wird.

„Der Generationentag verdeutlicht, dass Jung und Alt zusammenkommen und vieles gemeinsam unternehmen können, und man sieht es auch an dieser Feuerwehraktion für die beiden Generationen“, sagte Köpfer bei der Übergabe. „Der Generationentag hat seinen Zweck erfüllt und durch diese Veranstaltung ist es der Feuerwehr möglich, sich den Bürgern aller Altergruppen zu zeigen und sich vorzustellen.“

Neufreigabe

Anzeige

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.