Sommerferien und Fußball: Sehnder Arena bietet Fußballschulen an

25. Mai 2016 @

SEHNDE-NEWS.DE. Nicht mehr lange und es sind wieder Sommerferien – endlich viel Freizeit. Doch leider können die Eltern nicht die ganze Zeit in Urlaub fahren und so stellt sich die Frage nach einer sinnvollen Freizeitgestaltung in den übrigen Wochen. Hier hat die Sehnder Arena ein Angebot für alle Sportfans: die beliebte Fußballschule.

In den Ferien bietet die Arena viel Spaß an – Foto: JPH

In den Ferien bietet die Arena viel Spaß an – Foto: JPH

Los geht es mit der Sommerschule 1 vom 27. Juni bis 1. Juli, jeweils von 10 bis 15 Uhr. Die Sommerschule 2 beginnt am 25. Juli und dauert bis zum 29. Juli, ebenfalls täglich von 10 bis 15 Uhr. Während der Fußballschulen ist auch eine Frühbetreuung ab 8.30 Uhr möglich. Dann kann das mitgebrachte Frühstück in der Arena verzehrt werden.

Die Teilnahmegebühr von 160 Euro beinhaltet die Mittagsverpflegung, alle Getränke, einen Satz Arena-Spielbekleidung mit Trikot, Hose und Stutzen, sowie eine Medaille. Die Ausbildung erfolgt durch Carsten Nothvogel und ein Team von Lizenztrainer B und C. Fragen und Anmeldungen nimmt der Geschäftsführer der Sehnder Arena Carsten Nothvogel unter der Telefonnummer 05138/70 21 800 oder per E-Mail an carsten.nothvogel [at] soccer-arena-sehnde [dot] de entgegen.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.