Skiwochenende in Braunlage

9. März 2017 @

Mit knapp 50 Teilnehmern war das „Harzwochenende 2017“, nach den Skifreizeiten in Ried, Winterberg und Seefeld, des Skiclubs des TSV Burgdorf ebenfalls wieder komplett ausgebucht.

Zufriedene Tourteilnehmer 2017 – und im nächsten Jahr soll es wieder nach Braunlage gehen – Foto: Tobias Gotthold

Alle Lifte in Braunlage waren geöffnet und die Schneelage war bestens. Neben verschiedenen Alpinen- und Carving-Techniken wurde auch ein Snowboardkurs angeboten. Bei strahlendblauem Himmel waren auch die vom Skiclub gestellten „Big-Foots“, breitere und kürzere Skis, bei den Teilnehmern sehr begehrt.

Abends wurde in gemütlicher Runde über das erlernte nochmals gesprochen und auch die traditionellen Kartenspiel-Runden haben sich schnell zusammen gefunden. „Alles in allem ein tolles Skiwochenende, das wir im nächsten Jahr sicher wiederholen werden“, so der 1. Vorsitzende Harm Goslar nach der Veranstaltung.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.