Schützenverein Evern startet ins neue Jahr

3. Januar 2017 @

Der Schützenverein Evern startet gleich im neuen Jahr mit seinen Aktivitäten im Schützenhaus: Die Schützendamen treffen sich am 7. Januar um 14 Uhr zum ersten Schießen und anschließendem gemütlichen Kaffeetrinken.

Jetzt beginnt die Wintersaison beim SV Evern – Plakat: SV Evern

Am Montag, 9. Januar, beginnt  wieder der reguläre Schießbetrieb. Alle Mitglieder sind dann zur Jahreshauptversammlung am Sonnabend, 14. Januar, um 20 Uhr  eingeladen.

Um die Winterkönigswürden und Pokale kann Freitag,  13. und 20. Januar, und Montag,  16. Januar,  jeweils von 20 bis 21.30 Uhr geschossen  werden; die letzte Chance besteht am Sonntag, 22. Januar, von 11 bis 14 Uhr. Als Besonderheit für das Jubiläumsjahr „900 Jahre Evern“ können auch alle Everner Bürger ab 18 Jahren um die Wintervolkskönigwürde schießen.

Die Bekanntgabe der Sieger erfolgt am Sonnabend, 28. Januar, 2017 ab 20 Uhr im Rahmen des Winterschützenfestes in Verbindung mit der Auftaktveranstaltung zum Jubiläumsjahr mit einem kleinen Vortrag „Geschichte und Geschichten aus Evern“ und anschließendem Tanz. Hierzu laden der Schützenverein und die Veranstaltungsgemeinschaft Evern ganz herzlich ein.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.