Schachverein Gretenberg auf Aufstiegskurs

25. März 2017 @

Beide Mannschaften des Schachverein Gretenberg sind nach dem 7. Spieltag auf Aufstiegskurs. Die erste Mannschaft gewann in der Bezirksklasse am Sonntag mit 5:3 gegen Laatzen und festigte damit den zweiten Tabellenplatz. Die zweite Mannschaft verlor zwar in der Kreisklasse ersatzgeschwächt in Döhren, die anderen Aufstiegskandidaten verloren aber ebenfalls und somit konnte auch hier der zweite Tabellenplatz und damit der direkte Aufstiegsplatz verteidigt werden.

Schachclub Gretenberg sucht Mitspieler – Foto: JPH

„Wir suchen Spieler von 8 bis 88 Jahren, vom Anfänger bis zum Meisterspieler. Wer Spaß am Schach spielen hat, kann gerne einfach mal in der KGS im Raum 25 vorbeischauen“, sagt Matthias Kleine vom Schachclub den SN. „Unsere Trainingszeiten sind jeden Mittwoch 17.30 bis 19 Uhr für das Jugend- und Anfängertraining, ab 19 Uhr dann das Erwachsenentraining und vereinsinterne Turniere.“ Das gilt natürlich nicht in den Ferien oder an Feiertagen. Mehr Informationen zum „Sport der Felder“ gibt es auf der Homepage des Vereins oder bei Facebook.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.