Robben am Ball – ein sportlicher Geburtstag

3. September 2015 @

Seelöwin Pamela aus dem Erlebnis-Zoo Hannover ist nicht nur begeisterte Wassersportlerin, sie macht auch am Ball eine gute Figur. Gleich zwei Leidenschaften, die sie mit ihrem Partnerunternehmen Robinson teilt.

Pamela mit Roby beim Ballspiel - Foto: Zoo Hannover

Pamela mit Roby beim Ballspiel – Foto: Zoo Hannover

Keine Frage also, dass Robinson Club Maskottchen Roby genau das richtige Geburtstagsgeschenk für sie besorgt hat. Denn was der klugen Robbe zum wahren Trainingsspaß in der wellenumtosten Kanadalandschaft Yukon Bay noch fehlte, war ein schöner, fester Basketball, den sie nach Herzenslust auf der Nase balancieren und in die Fluten stupsen kann. Was sie dann auch gleich tat und ihre Gäste mit einer kleinen Nasenkick-Balancier-Einlage begeisterte.

Die Robben in Yukon Bay, Seelöwen, Seebären und Kegelrobben, werden mehrmals täglich trainiert und damit gleichzeitig beschäftigt. Der Robinson-Geburtstags-Basketball wird also ständig im Einsatz sein. In der täglichen Show in Yukon Bay demonstrieren Pamela und ihre Kolleginnen Summer, Holly und Lotta unter anderem, wie sie mit ihren hochsensiblen Barthaaren jede Bewegung des Balles auf ihrer Nase erspüren und so die Bewegung in jede Richtung ausgleichen können. Im dunklen Meereswasser erspüren Seelöwen mit den Barthaaren die Bewegung der Fische, die sie so gerne fressen.

Für den Fisch-Fan Pamela hatten Roby und Dr. Ingo Burmester, Geschäftsführer von Robinson Club, natürlich auch noch ein paar kulinarische Leckereien dabei – statt Torte. Und so sehr Pamela sich auch über die Geburtstagsgäste freute, den Fisch teilte sie dann doch nicht.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.