RGF beim Elbinselmarathon

25. Oktober 2016 @

Die neuen Gig-Boote der RGF Sehnde/Lehrte stellten sich am 27. August der Aufgabe des Elbinselmarathons. Die große Tour über 72 Kilometer startet vom RC Süderelbe flussaufwärts nach Geesthacht, wo eine kleine Pause eingelegt wird. Dann geht es auf der Norderelbe zurück zu den Wikingern. Der RGF Lehrte/ Sehnde nahm als Renngemeinschaft mit dem RC Süderelbe am Marathon teil.

Erik Scheithauer, Tristan Mauck, Inken, Uta und Rüdiger Halupczok an der Elbe – Foto: RGF

Erik Scheithauer, Tristan Mauck, Inken, Uta und Rüdiger Halupczok an der Elbe – Foto: RGF

Erik Scheithauer und Tristan Mauck ruderten dabei zusammen mit drei Ruderern vom RCS in 3:53 Stunden auf Platz 1 der Gesamtwertung.
Im an den RCS verkauften „Hanno von Hinkelsmark“ belegten Inken, Uta und Rüdiger Halupczok in der Renngemeinschaft mit dem RC S Platz 2 der Gesamtwertung in 4:13 Stunden. Obwohl alle nach der Tour geschafft waren, waren sie sich einig, im nächsten Jahr wieder mit dabei zu sein.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.