Osterfeuer in Rethmar

14. März 2016 @

SEHNDE-NEWS. Das beliebte Osterfeuer in Rethmar wird dieses Jahr am Ostersonnabend, 26. März, an der Scheune mit Einbruch der Dunkelheit entzündet. Gleichzeitig öffnet die Scheune wieder ihre Türen.

Die Junggesellschaft Rethmar bittet zum Osterfeuer - Plakat: Junggesellschaft

Die Junggesellschaft Rethmar bittet zum Osterfeuer – Plakat: Junggesellschaft

Auch dieses Jahr lädt die Junggesellschaft Rethmar wieder zum traditionellen Osterfeuer an der Veranstaltungsscheune an der Triftstraße ein. Mit Beginn der Dämmerung wird dort nicht nur das große Feuer angezündet, sondern auch die Scheunen-Party 2016 beginnt. Dazu werden knackige Bratwürste angeboten, verbessert mit schmackhaften Salate – und leckere Getränke warten auf die Besucher. Für die musikalische Unterhaltung sorgen DJ Dinelli und Flampino, bekannt aus der Hannoverschen Disco-Szene.

Um in diesem Jahr das Osterfeuer noch größer und schöner zu machen, benötigt die Junggesellschaft laut Schriftführer Marcel Jaron erneut die Unterstützung aller Rethmarer. „Bitte legen Sie ihren gesamten Gartenschnitt gebündelt am Ostersonnabend gegen 8 Uhr an den Straßenrand“, ruft Jaron die Bürger des Ortes auf. „Größere Mengen bitten wir, telefonisch bei Kay Digwa unter der Telefonnummer 01573/43 14 938 anzumelden.“ Dann sollte einem zünftigen Winterschluss am Feuer in Rethmar eigentlich nichts mehr im Wege stehen.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.