Martinsumzug in Sehnde mit Ross und Reiter

4. November 2016 @

Die katholische und evangelisch-lutherische Kirchengemeinde in Sehnde laden Familien für Freitag, 11. November, um 17 Uhr wieder zum Martinsumzug mit Ross und Reiter ein. Der Treffpunkt ist in diesem Jahr der Innenhof der Pfarrkirche St. Maria am Papenholz.

Auch dieses Jahr wird St. Martin den Zug wieder hoch zu Roß anführen - Foto: JPH/Archiv

Auch dieses Jahr wird St. Martin den Zug wieder hoch zu Roß anführen – Foto: JPH/Archiv

Dort wird zunächst die Geschichte des Heiligen Martin in einer kurzen, kindgerechten Andacht vorgetragen und anschließend folgt der Laternenumzug mit Ross und Reiter, Martinsliedern und den tollen Laternen der Kinder. Martin wird zuletzt auch zeigen, wie er seinen Mantel teilte. Im Anschluss an die Veranstaltung bieten die Gemeinden Hörnchen, Brote und warme Getränke vor dem Pfarrheim an.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.