Infostand zum Equal Pay Day 2017: Partnerschaftlich durchstarten

14. März 2017 @

Am 18. März 2017 ist Equal Pay Day. Unter dem Motto „endlich partnerschaftlich durchstarten“ stehen zum diesjährigen Equal Pay Day Themen wie Rollbilder, Werte der Arbeit und die Aufteilung von bezahlter und unbezahlter Arbeit im Mittelpunkt, denn die Auseinandersetzung mit diesen Themen ist für die Schließung der Lohnlücke bedeutend.

Gleichberechtigung und faire Löhne bringen Vorteile für Frauen, Männer und Wirtschaft. Doch noch immer fehlen Frauen in bestimmten Berufen, Branchen und auf den höheren Stufen der Karriereleiter und noch immer ist es in Deutschland schwierig, Familie und Beruf zu vereinbaren.

Der Kampf gegen ungleiche Bezahlung geht weiter. Jennifer Glandorf hat die roten Taschen parat für den Equal Pay Day – Foto: JPH/Archiv

„Die Lohnlücke zu schließen, ist ein langer Weg, der nur gemeinsam beschritten werden kann. Frauen und Männer, Unternehmen, Politik und Gesellschaft müssen wesentliche Ansatzpunkte zur Schließung der Lohnlücke in den Blick zu nehmen. Wir möchten mit unserem Informationsstand dazu beitragen, die Diskussion um dieses Thema aufrecht zu erhalten und mit den Sehnderinnen und Sehndern über das Thema ins Gespräch kommen“, sagt Jennifer Glandorf, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Sehnde.

Der Equal Pay Day (EPD) markiert symbolisch den geschlechtsspezifischen Entgeltunterschied, der laut Statistischem Bundesamt aktuell 21 Prozent in Deutschland beträgt. Umgerechnet ergeben sich daraus 77 Tage und das Datum des diesjährigen EPD: 18. März 2017. Angenommen Männer und Frauen bekommen den gleichen Stundenlohn: Dann steht der Equal Pay Day für den Tag, bis zu dem Frauen umsonst arbeiten, während Männer schon seit dem 1. Januar für ihre Arbeit bezahlt werden.

Der Arbeitskreis Frauen für Sehnde lädt alle Interessierten ein, am Freitag, 17. März,  (bereits einen Tag vor dem eigentliche Equal Pay Day) von 10 bis 12 Uhr am Informationstand vor dem REWE-Markt in Sehnde vorbeizuschauen. Infoflyer, rote Taschen und kleine Give-Aways liegen bereit.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.