Eröffnung der Freibadsaison 2016 im Annabad

22. April 2016 @

SEHNDE-NEWS. Auch in diesem Jahr wird die Badesaison in Hannover wieder durch den Polizei-Sportverein im Kleefelder „Annabad“ eröffnet. Dazu werden der Polizei- und Vereinspräsident Volker Kluwe, der 1. Bürgermeister Thomas Hermann, der PSV-Vorsitzende Gerd Lewin sowie weitere Verantwortliche kommen. Der Polizei-Sportverein freut sich auf den Startschuss und die  ersten hundert Meter mit prominenter Beteiligung zum Start in einen hoffentlich schönen Sommer.

Anschwimmen im Annabad - Foto: JPH

Anschwimmen im Annabad – Foto: JPH

Zu dieser Eröffnung der 21. Badesaison unter Regie des PSV lädt der Verein herzlich ein. Beginn ist am Mittwoch, 27. April, um 10 Uhr. Die Veranstalter freuen sich auf Gespräche mit den Besuchern im Rahmen einer kleinen Eröffnungsfeier rund um das Schwimmen. Begleitet wird das Programm traditionell von Herrn Klußmann vom Polizeiorchester Niedersachsen.

Über den Winter hat das Team um Betriebsleiter Horst Schröder die Anlage wieder herausgeputzt, damit das „Annabad“, wie die Bäderanalyse der Stadt Hannover 2014 ergeben hat, weiterhin das beliebteste Freibad bleibt. Zudem startet das über achteinhalb Monate vollständig sanierte und im letzten Juni wiedereröffnete Nichtschwimmerbecken in die 2. Saison.

Mit diesem „Anbaden“ möchten der Verein den Bürgern der Stadt zeigen, dass das Bad weiterhin ein Stück Lebens- und Wohnqualität für Jung und Alt in Hannover ist. Der Kartenvorverkauf für die Freibadsaison 2016 beginnt bereits am 23. April um 10 Uhr.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.