DRK Sehnde fährt nach Berlin

24. April 2017 @

Der DRK Ortsverein Sehnde bietet eine Fahrt nach Berlin am 19. Juni mit Besuch im Deutschen Bundestag an. Treffpunkt und Abfahrt am Bahnhof  Lehrte um 6.55 Uhr. Ab 11 Uhr startet der Informationsbesuch im Bundestag.

DRK Sehnde

DRK Sehnde besucht Berlin – Foto: Red

In dessen Verlauf des Besuches im Bundestag wird auch Dr. Maria Flachsbarth (CDU),  parlamentarische Staatssekretärin und Bundestagsabgeordnete für Sehnde, die Gruppe empfangen. Im Anschluss gibt es ein gemeinsames Mittagessen im Paul-Löbe-Haus. Bis zur Rückfahrt nach Lehrte um 17.34 Uhr ab Berlin Hauptbahnhof steht die Zeit zur freien Verfügung. Die Ankunft in Lehrte Bahnhof ist für 19.57  Uhr geplant.

Die Kosten für die Hin- und Rückfahrt ab Lehrte betragen zehn Euro pro Person inklusive Mittagessen. Da die Teilnehmerzahl auf maximal 30 Personen begrenzt ist, ist eine schnelle Anmeldung ab sofort möglich und erforderlich. Die geht an Ralf Hiller unter der Telefonnummer 0160/70 06 231 oder per E-Mail an drk-ov-sehnde [at] drk-ortsvereine [dot] de; Hiller bietet auch weitere Informationen an.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.