Der Nikolaus holt Schuhe auf dem Sehnder Weihnachtsmarkt ab

28. November 2018 @

Auch dieses Jahr ist die Sehnder Ortsfeuerwehr wieder auf dem Weihnachtsmarkt an der Kirche in der Mittelstraße dabei. Und für ihren Stand haben sich die Feuerwehrmitglieder wieder die Genehmigung vom Nikolaus geholt, dort am 1. Dezember in seinem Namen die Schuhe der Kinder  einsammeln zu dürfen, damit er sie dann zentral füllen kann.

Die Lösch-Löwen, ihre Betreuer und die Sehnder Kinder freuten sich über den aktiven Nikolaus vergangenes Jahr – Foto: JPH/Archiv

Dazu sind die Stände auf dem Sehnder Weihnachtsmarkt am Wendehammer alle wieder geöffnet – und nehmen die Schuhe (sauber geputzt) gerne in Empfang. Daneben gibt es für die Gäste der Feuerwehr wieder den beliebten Verkauf von Speisen und Getränken mit Bratwurst, Glühwein und ähnlichem.

Nachdem der Nikolaus dann die Stiefel übernommen und gefüllt hat, können sie am Donnerstag, 06.12.2018, zwischen 17.30 Uhr und 18.30 Uhr im Sehnder Feuerwehrhaus am Borsigring 17 in Sehnde wieder abgeholt werden. Sicher zeigen die Feuerwehrangehörigen besonders interessierten Kinder auch noch ihre Autos – wenn man sie nett fragt.

Kommentare gesperrt.

© 2018 Sehnde-News.