Zusammenstoß beim Abbiegen

11. Januar 2016 @

Eine 75-jährige Fahrerin ist mit ihrem Honda am Sonnabend gegen 12.15 Uhr in Lehrte die Straße Im tiefen Bruch entlang gefahren und wollte von dort nach rechts in den Burchard-Retschy-Ring abbiegen.

Die 75-Jährige kam ins Krankenhaus - Foto: JPH

Die 75-Jährige kam ins Krankenhaus – Foto: JPH

Zeitgleich ist ein 67-jähriger Fahrer mit seinem VW aus dem Burchard-Retschy-Ring kommend nach links in die Straße Im tiefen Bruch eingebogen. In der Einmündung kam es laut Polizei daraufhin zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.

Die 75-jährige Fahrzeugführerin klagte nach dem Aufprall über Schmerzen im Bereich der Halswirbelsäule. Sie wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Beide Fahrzeuge waren nach Polizeiangaben durch den Zusammenstoß so stark beschädigt, dass sie nicht mehr fahrbereit waren und abgeschleppt werden mussten. Die Schadenshöhe wird auf zirka 10 000 Euro geschätzt.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.