Zivilfahnder verhaften gesuchten Straftäter

26. Februar 2018 @

Zivilfahnder der Bundespolizei entdeckten Sonnabendnachmittag im Hauptbahnhof Hannover einen gesuchten Straftäter im Alter von 27 Jahren. Der Mann aus dem Kosovo war laut Polizei zu 16 Monaten Freiheitsstrafe wegen Diebstahls, Hausfriedensbruchs und Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz verurteilt worden.

Die Bundespolizei erkannte den Gesuchten – Foto: JPH

Der Gesuchte wohnt in Hannover, ist aber nie zum Strafantritt erschienen. Daher wurde er von der Staatsanwaltschaft Hannover mit Vollstreckungshaftbefehl ausgeschrieben. Die Beamten verhafteten den 27-Jährigen und brachten ihn unverzüglich in die Justizvollzugsanstalt.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.