Wieder Sachbeschädigung in der KGS Sehnde

26. August 2016 @

SEHNDE-NEWS.DE. Bislang unbekannte Täter gelangen zwischen Mittwoch, 23 Uhr, und Donnerstag, 7.45 Uhr, auf noch unbekanntem Weg in das Schulgebäude der KGS in Sehnde. Hier warfen sie laut Polizei mit einem Stein die Scheibe einer Zwischentür ein.

Wieder Einbrecher in der KGS - Foto: JPH

Wieder Einbrecher in der KGS – Foto: JPH

Dann räumten sie aus unbekannten Gründen mehrere Gegenstände, die sie fanden, an andere Stellen des Gebäudes und verließen anschließend den Tatort. Es ist nichts gestohlen worden, so dass seitens der Polizei von einer Sachbeschädigung und keinem Einbruchsdiebstahl ausgegangen wird. Der Schaden wird auf etwa 1000 Euro geschätzt. Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Lehrte unter der Telefonnummer 05132/82 70 in Verbindung zu setzen.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.