War der Einbrecher ein Saubermann?

6. September 2015 @

Nach manchen Eigentumsdelikten fragt man sich doch, was der Täter wohl mit seiner Beute anfangen will. Zum Beispiel mit einem Staubsauger.

Staubsauger werden eher selten geklaut - Foto: GAH

Staubsauger werden eher selten geklaut – Foto: GAH

Am vergangenen Freitag kam es zu einem Einbruchdiebstahl in der Fichtestraße in Lehrte. Betroffen war jedoch nicht ein Wohnhaus, sondern ein Schuppen. Durch das Aufbrechen des Vorhängeschlosses verschaffte sich der oder die Täter Zutritt. Gestohlen wurde ein Damenfahrrad und der besagte Staubsauger.

Die Höhe des gesamten Schadens gab die Polizei mit etwa 200 Euro an.

Die Polizei Lehrte erbittet Zeugenhinweise unter der Telefon-Nr. 05132/827-0

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.