Verdächtiger im Fall der Toten von Höver

26. Juni 2018 @

Die Polizei hat im  Fall des Mordes an der bei Höver gefundenen 32-jährigen Frau aus Bockenem bei Hildesheim jetzt einen Verdächtigen festgenommen. Seit dem Wochenende sitzt der 32-jährige Ehemann der Getöteten in Untersuchungshaft.

Festnahme im Fall der Toten von Höver – Foto: JPH

Die Ermittler und die Staatsanwaltschaft halten es für belegbar, dass der Mann seine Ehefrau am 17. Mai getötet und bei Höver im Gebüsch abgelegt hat. Der Mann, so die Angaben, habe sich bei den Vernehmungen in Widersprüche verstrickt. Die Frau, die wohl Beziehungen zu anderen Männern gehabt haben soll, wollte sich offensichtlich von ihrem Mann trennen.  Verschiedene Indizien deuten nach Angabe der Staatsanwaltschaft auf die Täterschaft hin, doch der Mann schweigt weiterhin zu den Anschuldigungen. Die Ermittlungen dauern an.

Kommentare gesperrt.

© 2018 Sehnde-News.