Vandalismus an zwei Fahrzeugen in Lehrte

18. April 2016 @

SEHNDE-NEWS. Ein Audi 80 ist am Freitag zwischen 9.45 und 13.30 Uhr laut Polizei Ziel von Vandalismus gewesen. Bei dem Wagen wurde an der Wilhelmstraße in Lehrte die Beifahrertürscheibe eingeschlagen. Vermutlich wollte der Täter dann durch Hineingreifen die Tür entriegeln, was ihm jedoch misslang. Gestohlen wurde nichts.

Wer hat etwas Verdächtiges beobachtet? - Foto: JPH

Wer hat etwas Verdächtiges beobachtet? – Foto: JPH

Ein weiteres Fahrzeug ist im Zeitraum zwischen Montag bis Freitag Ziel einer Sachbeschädigung geworden. Dabei ist die Heckscheibe des in der Europastraße geparkten VW Passat eingeschlagen worden. Die Polizei erbittet Hinweise unter der Telefonnummer 05132/82 70.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.