Vandalen zerkratzen Autos in Lehrte

13. Juni 2017 @

Zwei Autos sind am Sonntag in der Zeit zwischen 11 und 14 Uhr im Lehrter Hohnhorstweg zerkratzt worden. Die Fahrzeuge waren am Straßenrand geparkt, wo Sie von bislang unbekannten Tätern mit einem spitzen Gegenstand an der gesamten Fahrerseite zerkratzt wurden.

Lackschäden mit spitzem Gegenstand verursacht – Foto: Red

Bei den Fahrzeugen handelt es sich um einen schwarzen Citroën Picasso und einen weißen VW Amarok. An beiden Fahrzeugen befinden sich die Beschädigungen in einer Höhe von etwa einem Meter. Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang damit gemacht haben oder Hinweise auf die Täter geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Lehrte unter der Telefonnummer 05132/82 70 in Verbindung zu setzen.

Kommentare gesperrt.

© 2018 Sehnde-News.