Vandalen treten Spiegel ab

5. Oktober 2015 @

Ein 42-jähriger Anwohner der Straße Vor dem Heeßel in Sievershausen hörte am Sonntag gegen 1.10 Uhr Stimmen von Jugendlichen vor seinem Haus. Als er aus dem Fenster schaute, sah er, wie einer der Jugendlichen gegen den linken Außenspiegel eines geparkten VW Lupo abtrat. Als er nach Polizeiangaben die Jugendlichen ansprach, flohen sie in Richtung John-F.-Kennedy-Straße.

Wer hat die Täter beobachtet - Foto: JPH

Wer hat die Täter beobachtet – Foto: JPH

Nach der Zeugenangabe soll es sich bei den Personen um drei männliche und eine weibliche Jugendliche gehandelt haben. Die weibliche Jugendliche habe ein Fahrrad dabei gehabt. Alle Vier seien dunkel gekleidet gewesen und trugen Rucksäcke. An dem VW Lupo des 53-jährigen Fahrzeughalters entstand laut Polizei ein geschätzter Schaden in Höhe von 150 Euro. Die Polizei konnte die Jugendlichen trotz intensiver Fahndungsmaßnahmen nicht mehr auffinden. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu der Tat oder den Tätern geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Lehrte unter der Telefonnummer 05132/827-0 zu melden.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.