Update: Lovemobil gerät in Brand – Ursache geklärt

11. Januar 2017 @

Der Brand in dem Wohnmobil an der Bundesstraße 443 in Koldingen am Freitag gegen 0.30 Uhr (SN berichteten) ist durch fahrlässiges Eigenverschulden verursacht worden, so die Polizei am Dienstag nach der Prüfung durch Brandermittler.

Keine Brandstiftung am Lovemobil – Foto: JPH

Den entstandenen Schaden an einem Teppich sowie einem Vorhang schätzt die Polizei auf rund 100 Euro.

 

 

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.