Update: Lebensgefährlich Verletzte auf der A 2 – Fahrerin verstorben

19. Januar 2018 @

Eine lebensgefährlich und eine Leichtverletzte waren die Folge eines Unfalls am Dienstag, durch den die 27-Jährige heute in der Klinik verstarb (SN berichteten).

SN-Polizei Region

Die Fahrerin erlag ihren Verletzungen – Foto: Red

Die am Dienstagmorgen gegen 4.40 Uhr auf der A 2 in Fahrtrichtung Berlin nach einem Ausweichmanöver verunglückte 27-Jährige erlag heute ihren schweren Verletzungen, teilt die Polizei mit.

Kommentare gesperrt.

© 2018 Sehnde-News.